Trainingsauftakt am 22. Juni

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Walter Gruler schrieb:

      .."Während mit Alexander Hahn und Jens Meyer (beide vom 1. FC Saarbrücken) sowie Athanasios Raptis (Stuttgarter Kickers II) bis jetzt drei neue Spieler geholt wurden, steht der für die Regionalliga bereits im Frühjahr unterschriebene Transfer von Ex-Bundesligaprofi Tobias Weis zum FCH auf der Kippe.
      Bisher 3 neue Spieler, dazu Stegerer, 3 Spieler (?), die Vertrage für die Oberliga besitzen und 3 Spieler, die aus der 2. Mannschaft kommen - das is, t was die Planung für die neue Saisan betrifft, meines Erachtens zu wenig.
    • Möchte man einen Hesse und Gallego wirklich wegen der Verträge behalten
      Wollen die überhaupt??
      Ich nehme nur mal Hesse
      Wollte jetzt unbedingt zu seiner Liebe Offenbach
      Die haben aber keine Kohle
      Unter dem Taubengott konnte er seinen Trainerschein machen.
      Wenn ich Trainer beim FCH wäre hätte er das Ding in seiner Freizeit machen sollen
      Aber sonst hätte er auch auf den FCH konzentrieren müssen
      Das heißt alle Trainingseinheiten mitmachen

      Ich kann auf die zwei verzichten
      Nur Jaron möchte ich behalten
    • Also, das mit Vogtland war nicht ernst gemeint, obwohl das wohl nicht so bei allen hier ankam. Robin war ein echter Grün-Weißer, obwohl er vom FCS kam. Bei Rouven Weber sehe ich das mit der Rückholaktion ähnlich. Ich hielt das für nen Scherz. Das mit seinem grünweißen Herz meinte ich allerdings ernst. Ich weiß aus privater Quelle, dass Rouven sich damals aufregte, als sein Vertrag nicht verlängert wurde. Das heißt aber noch nicht, dass ich dem FCH empfehlen würde, ihn zurückzuholen.

      Luginger kann das aber besser einschätzen als wir alle.

      Ganz ehrlich, wenn hier die Kompetenz einiger Fans bezogen auf Neuzugänge diskutiert wird. Mensch Leute, ja, ich habe dazu nicht die Kompetenz, aber deshalb bin ich ja auch Fan und nicht Trainer oder Sportdirektor.