3. Spieltag RLSW 2018/19 - FC 08 Homburg - SV Elversberg / 07.08.2018 / 19:00h / 3:0 (0:0)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Uwe wrote:

      Hahaha ha....... Da hat der eine aus dem Forum der SVE recht gehabt. Die haben uns wirklich gezeigt wo der Frosch die Locken hat.
      Ja, einer vom SVE Fanforum hat sogar auf 3-0 Sieg getippt. Nur halt aus seiner Sicht fuer die falsche Mannschaft. monster evilgrin
      Bei denen brennt die Bude jetzt schon lichterloh und der Trainerstuhl vom Seitz wird so langsam zum Schleudersitz.
    • Frank wrote:

      Seitz raus!!!!

      lol

      Saar Pfalz Rover wrote:

      Uwe wrote:

      Hahaha ha....... Da hat der eine aus dem Forum der SVE recht gehabt. Die haben uns wirklich gezeigt wo der Frosch die Locken hat.
      Bei denen brennt die Bude jetzt schon lichterloh und der Trainerstuhl vom Seitz wird so langsam zum Schleudersitz.
      Dann kann ja Bully übernehmen, der sollte sich in den unteren Tabellenregionen gut auskennen und die Elven auf direktem Weg in die Ederliga führen lol .
      :FCH2) :FCH2) :FCH2)
    • endgeiles Spiel, so fertig war ich schon lange nicht mehr vom Euphorieren und die
      Absteigerrufe haben den NK-Vorstadtstrichern so richtig weh getan !
      Heute hat die Mannschaft ein Ausrufezeichen gesetzt !
      Und wenn mal alle richtig fit sind, ist noch deutlich Luft nach oben !
      Die Elfen ins Tal der Tränen geschickt,
      das könnte was werden diese Saison,
      leider hat das Pack auch gewonnen aber die Erntehelfer sind jetzt auch wieder
      auf dem Boden der Tatsachen !
      Freue mich schon auf die Derbys in der nächsten Saison (noch träum !) :FCH4)
    • Erstes Spiel, das ich sehen konnte. Beeindruckend! Das Team vom letzten Jahr wurde wirklich optimal verstärkt. Neubauer, Di Gregorio (hoffentlich nicht schlimm verletzt), Steinherr und Theißen - alles wirkliche Verstärkungen. Starke Leistung aber auch von allen anderen, die uns schon letztes Jahr begeisterten. Jemanden hervorzuheben fällt schwer. Aus meiner Sicht war Salfeld Spitzenklasse. Was der rausgefischt hat, alle Achtung. Und Eiche hat sich von Koffi zwar ab und an überrennen lassen, war aber eigentlich dann meist zur Stelle. Und dann Dulleck, der Räume aufreißt und Bälle sichert, dem heute zwar kein Tor gelang, aber das kommt dann auch wieder und es waren ja die anderen da, die es macht. Besonders schön das 1:0 - das will ich mir unbedingt noch einmal anschauen.

      Ehrlich gesagt war es aber auch ein Spiel, das andersrum laufen kann. Chancen hatten beide Teams. Und Seitz hatte in der PK schon recht, wenn er sagte, dass das Team, welches nach der 1. HZ das erste Tor schießt, wohl gewinnen würde. Dennoch sah ich insgesamt die Grünweißen auch vor dem 1:0 als das leicht bessere Team, sehr gute Chancen hatten aber auch die Elversberger.

      Wermutstropfen: Wegen Hitzestich, Begeisterung oder was auch immer ließen mein Sohn (8 Jahre) und ich unsere Schals beim Weggehen an einem Wellenbrecher hängen. Ein rein grünweißer Schal und einer mit der Deutschland-Flagge am Rand.
      5 Min. später kamen wir zurück und die Schals waren weg. Ich wäre dem ehrlichen Finder dankbar, wenn er mich übers Forum hier kontaktiert, damit mein Sohn nicht allzu traurig über den Verlust seines Schals ist. Wäre doch zu schade, wenn er glauben müsste, dass unter den FCH-Fans Diebe seien.

      Noch einmal zum Spiel: Es macht wieder Spaß, den Grünweißen zuzuschauen. Wie schon im letzten Jahr, weswegen ich es auch toll finde, dass der Stamm des aktuellen Erfolges das Team vom letzten Jahr ist. Doch nun auf dem Boden bleiben und weiter erst einmal den Nichtabstieg klar machen. Alles weitere dann so, wie es kommt.
    • Tja, bedauerlich für alle, die nicht live im Stadion dabei waren, tolles Spiel von unseren Jungs, auch wenn ich das Spiel insgesamt bis zu unserem Führungstreffer als etwas zäh betrachtet habe, aber dann liefs aufeinmal, geile Truppe einfach.

      Das Elfen-Volk wird zwar mehr do hinne im Block 6, aber auch immer schlechter, passt ja zur Truppe auf dem Rasen *sfg*, wobei ich auch der Meinung bin, dass das Ergebnis vielleicht um 1 Tor zu hoch ausgefallen ist, aber wayne bitte?? Guter Support auch von unseren Jungs im Dreier, zu den Elfen fällt mir auch nur der besungene Slogan aus dem Dreier ein "Roland hol den Kiefer raus" :P
      rundum gelungener Abend, so kanns weitergehen :thumbup: :thumbup: :thumbup: (den hoffentlich kleinen Wehmutstropfen Verletzung di Gregorio lass ich mal aussen vor, gute Besserung Daniel!)
      Herbert E. - Forever a Selfperformer
      Eeeeder raus Eder raus Eder raus

      The post was edited 1 time, last by chevignon ().