VFB Stuttgart II

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • TRAINERWECHSEL BEI DER U21


      Andreas Hinkel übernimmt ab sofort das Traineramt von Marc Kienle.

      Andreas Hinkel übernimmt mit sofortiger Wirkung bis Saisonende die Position des Trainers der U21 des VfB und löst damit Marc Kienle ab, der bislang in Personalunion als Trainer und sportlicher Leiter der U21 tätig war. Neuer sportlicher Leiter der U21 ist ebenfalls ab sofort Michael Gentner, der bislang bereits in dieser Funktion für die VfB Nachwuchsteams von der U19 bis zur U15 zuständig ist. Co-Trainer Walter Thomae, Torwarttrainer Thomas Walter und Athletiktrainer Tobias Heizmann gehören weiterhin zum Trainerteam.


      VfB Sportvorstand Thomas Hitzlsperger:

      „Mit dem Trainerwechsel bei unserer U21 und der neuen Zuständigkeit bei der sportlichen Leitung reagieren wir auf die negative sportliche Entwicklung der vergangenen Wochen und Monate. Wir wollten gemeinsam mit Marc Kienle nach der Winterpause die Trendwende schaffen und den Klassenerhalt in der Regionalliga sichern. Leider ist dieses Ziel durch die jüngsten Ergebnisse mehr und mehr in Gefahr geraten, sodass wir uns dazu entschieden haben, diesen Wechsel auf der Trainerposition vorzunehmen. Andreas Hinkel kennt die Rahmenbedingungen im Nachwuchsbereich sehr gut und ist nach unserer Einschätzung die ideale Besetzung, um schnell für die notwendigen Impulse zu sorgen. Wir danken Marc Kienle für seine geleistete Arbeit.“


      Andreas Hinkel:

      „Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit, dem Verein in dieser schwierigen Situation zu helfen und die U21 als Trainer zu übernehmen. Die sportliche Lage ist äußerst schwierig und es ist eine große Herausforderung, den Klassenerhalt in der Regionalliga zu schaffen. Alle Beteiligten müssen wissen, dass wir dieses Ziel nur erreichen können, wenn dafür alle Kräfte gebündelt werden.“




      Quelle: HP VFB STUTTGART