+++ Die Partner des FC Homburg +++

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • +++ Die Partner des FC Homburg +++

      +++ Die Partner des FC Homburg +++

      Ohne sie läuft beim Fußball nicht viel, auch nicht beim FC Homburg. Die Rede ist von den Sponsoren, Partnern, Kooperationspartner und Geldgebern des FCH. Sie stehen meistens im Hintergrund und nur selten erfährt man, wenn sich ein neuer Partner dem FCH anschließt. Diesbezüglich ist z.B. die saarländische Konkurrenz aus Elversberg und der Landeshauptstadt wesentlich aktiver. Da werden die neuen Partner über die sozialen Netzwerke und die Homepage vorgestellt. Es gibt sogar Vereine, die verkünden auch die Vertragsverlängerungen ihrer Sponsoren. Hier hat man beim FCH noch deutlichen Nachholbedarf.

      Vergleicht man die Stadionzeitungen vom letzten Heimspiel der abgelaufenen Saison gegen Pirmasens und dem ersten Heimspiel der neuen Saison gegen Alzenau, so sieht man, dass im Großen und Ganzen vieles beim alten blieb. Doch es gibt auch Veränderungen und neue Partner, die wir unseren Lesern und Interessierten vorstellen wollen.

      Unverändert und ganz oben steht natürlich der Hauptsponsor Dr.Theiss Naturwaren GmbH der den FCH seit 2012 als Hauptsponsor unterstützt und dessen Vertrag noch bis Sommer 2020 läuft. Ohne die Unterstützung des Hauptsponsors wäre Regionalligafußball in Homburg wohl nur ganz schwer möglich. Etwa 75 -80 % des Etats, so unsere Schätzungen, stemmt dabei der Hauptsponsor, der dem FCH hoffentlich noch viele Jahre erhalten bleibt.

      Unverändert in der Sponsorensäule sind die Premium Partner. Neben Allgäuer Latschenkiefer und Lacalut, die beide zum Hauptsponsor gehören, wird hier noch die Karlsberg Brauerei aufgeführt. Auch wenn, bis auf die Werbung auf der alten Sitzplatztribüne und eine Hochbande über Block 2, inzwischen alle Werbebanden der Karlsberg im Waldstadion verschwunden sind, läuft der Vertrag mit der Brauerei noch bis zum Sommer 2021.

      Unverändert auch die Ausrüster. Hier wird weiterhin der Ausrüster adidas mit dem Händler Teamsport Philipp SAAR geführt. Beide Verträge laufen noch bis Sommer 2020.

      Unter den Exklusiv Partnern gab es ebenfalls keine Veränderungen. Neben proff Schmerzcreme die zum Hauptsponsor gehören, sind hier die Stadtwerke Homburg und Saartoto aufgeführt.

      Die Anzahl der Top Partner konnte dagegen von vier auf sechs gesteigert werden. Neben Müller Immobilien-Service, der vom Business Partner zum Top Partner aufgestiegen ist, darf man in dieser Kategorie ProSecur neu begrüßen.

      Keine Veränderungen gibt es, abgesehen von dem Aufstieg von Immobilien Müller, bei den Business Partnern. Alois Omlor GmbH, Erhardt+Hellmann, Autohaus Geimer, Globus, Rechtsanwälte Kapitän Knicker&Kollegen, Reifenservice Wagner, Rechtsanwälte Kühn&Coll, Schröder Fleischwaren, sowie Autohaus Deckert sind auch für diese Saison in dieser Kategorie aufgeführt.

      Bei den Classic Partnern ist die Anzahl von 12 auf 11 gesunken, Heizungsbau Leiner ist in den „Club 08“ gewechselt. Ansonsten sind dort noch Hps, Malerbetrieb Karl Völker, Volks- und Raiffeisenbank Saarpfalz, Forum - Das Wochenmagazin, Autohaus Neu, Autohaus Scherer Homburg, Neunkirchen, Kirkel, Kreissparkasse Saarpfalz, BMW-Niederlassung Saar-Pfalz, Eder&Fredershausen, Auto Dörr und Terrag GmbH zu finden.

      Die Anzahl der Kooperationspartner konnte man von neun auf elf erhöhen. Neben etix event, Coca-Cola, Gebäudereinigung Schoonderwaldt, Flughafen Saarbrücken, Regler Office, Brezel Ecker, Lo Verde eventdeko, Mader Touristik e.K., Schlossberg Hotel Homburg, sind jetzt Kamikaze Sportartikelvertriebs-GmbH und Dolce neu hinzu gekommen.

      Unverändert ist die Anzahl der Gesundheits-Partner. Hier wird der FCH weiterhin von GroundUp. Performance, Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Homburg, Sports Inn Homburg, Besirli Feinkost, AVIE Brunnen Apotheke, Junkes Peter Arzt Für Orthop. Chirotherapie, Dr. med Wolfgang Metz, Xcare - Praxis für Radiologie , Ohlio und KOI Bad & Sauna Homburg unterstützt.

      Bei den Jugend Partnern kam neben der Kreissparkasse Saarpfalz und der Stadtwerke Homburg GmbH die Familie Dr. Stuppi neu hinzu.

      Im Bereich der „Dr.Theiss Lounge, des sogenanten "Club 08" sind Gebäudedienste Jeblick Gmbh, Pro Secur, Ehrhardt+Hellmann sowie Heizungsbau Leiner neu dabei. Weiterhin sind dabei Allgäuer Latschenkiefer, Omlor, Lacalut, Autoschilder Kawolus, Eder&Fredershausen, Rechtsanwaltskanzlei Volker Klein, Rechtsanwälte Kühn&Coll, Kapitän Knicker& Kollegen, Xcare, htm Graf GmbH, Malerbetrieb Karl Völker, Sonn Elektrotechnik GmbH, Allgäuer Latschenkiefer, Ingenieurbüro Zimmer, Wohn Invest, Jeromin, Beringer Hoch-Tiefbau Gmbh, Metallbau Harig, Celesta HSD, AR Holz Design, Vario Pack, Gebäudereinigung Schoonderwaldt, Auto Dörr, QTEC Solution, WBR Fertigungstechnik, Schmidt Sanitär-Heizung, Winter Maschinenbau, IPD, Fimoba hyp, Schilder Kawolus, BFD, Stahlbau Gross, a+4 Ingenieur, HDW, Willi Weber&Sohn, proff, Brengel&Partner, Immobilien Müller, prowin, Malerbetrieb Titt, Bank 1 Saar, Gassert Reisen, Weber Ingenieure, Lothar Schulz Mechanik, sowie B und D Anlagenbau. Mit FHK Heidrich hat auch ein langjähriger Partner den „Club 08“ verlassen.

      Zu den oben genannten Partnern, waren in der Stadionzeitung zusätzlich noch Werbeanzeigen von Küchensudio Mohrbacher, Krankengymnastik Munzinger, Metzgerei Scheidhauer und Rechtsanwalt Schmitz zu finden.

      Von dieser Stelle aus auch von uns mal ein großes Dankeschön an alle Sponsoren, Partner, Kooperationspartner und Geldgeber des FCH!

      Quelle: Motzkolonne FB
      :FCH3) :FCH3) :FCH3)