U15 empfängt die JFG Saarlouis/Dillingen II

  • Unser Team empfängt am Samstag, den 16.11. um 16:30 Uhr die JFG Saarlouis/Dillingen II Aktuell belegt unsere Mannschaft den 1. Platz mit 28 Punkten ( fünf Punkte vor dem 2. platzierten) Die JFG Saarlouis/Dillingen II liegt momentan mit 4 Punkten auf dem 11. (vorletzten) Platz.
  • Mit einem [b][size=12]16:0[/size][/b] Kantersieg über die JFG Saarlouis/Dillingen II behauptet unsere U15 mit nun 31 Punkten und 55:4 Toren weiterhin den 1. Platz in der C-Junioren Verbandsliga. :FCH2) :greenthumbs:
  • [b][size=14]U15 MIT KLAREM HEIMSIEG[/size][/b] Unsere U15 besiegt in der Verbandsliga die JFG Saarlouis-Dillingen II klar mit 16:0. Unsere U15 bleibt auch nach dem Abschluss der Hinrunde ungeschlagen. Gegen die JFG Saarlouis-Dillingen feierte das Team von Jaron Schäfer und Peter Anylioibi ihren höchsten Saisonsieg. Nico Bleymehls Treffer in der 11. Minute eröffnete den Torreigen. Maxi Schreiner (20.), Nico Bleymehl (22.) und Cilas Ott (25.) schraubten das Ergebnis früh in die Höhe. Zwei weitere Tore von Bleymehl (30.,34.) machten die 6:0-Halbzeitführung perfekt. Den zweiten Abschnitt eröfnette ein Saarlouiser Eigentor (37.). Felix Haberer (39.,46.) erhöhte mit einem Doppelschlag auf 9:0, Finn Diesel (50.) machte nach 50 Minuten den zehnten Treffer. Ben Summers (53.) per Elfmeter, drei mal Finn Diesel (55., 59., 67.) sowie Felix Haberer (58.) und Nico Bleymehl (63.) machten das Schützenfest perfekt. Nach der Hinrunde belegt unsere U15 mit 55:4 Toren und 31 Punkten souverän den ersten Tabellenplatz in der höchsten saarländischen Spielklasse. Erster Verfolger ist Saar 05 Saarbrücken, die bei einem Spiel weniger sieben Punkte Rückstand auf die Grün-Weißen haben. [b]FC 08 Homburg:[/b] Ungerbühler, Haberer, Lorenz, Ritter, Michels, Eudenbach, Schreiner (44. Summers), Ott, Bernhard (48. Bauer), Bleymehl, Diesel [b]Tore: [/b]1:0, 3:0, 5:0, 6:0, 15:0 Bleymehl (11., 22., 30., 34., 63.), 2:0 Schreiner (20.), 4:0 Ott (25.), 7:0 Eigentor (37.), 8:0, 9:0, 13:0 Haberer (39., 46., 58.), 10:0, 12:0, 14:0, 16:0 Diesel (50., 55., 59., 67.), 11:0 Summers (53.) [u]Quelle[/u]: HP FC 08 HOMBURG