Fußball-Regionalliga FC Homburg in der Zuschauergunst nur auf Platz zehn

  • Fußball-Regionalliga FC Homburg in der Zuschauergunst nur auf Platz zehn

    Homburg

    In der laufenden Saison liegt der Tabellenvierte der Regionalliga Südwest FC Homburg in der Zuschauerbilanz in den Heimspielen nur auf Rang zehn.

    Von Markus Hagen

    Zu den bisherigen neun Spielen im Waldstadion kamen 11 531 Besucher und damit ein Schnitt von 1292 Fans pro Spiel. Spitzenreiter in der Zuschauergunst sind die Kickers Offenbach mit einem Schnitt von 5859 Zuschauern. Es kamen 52 731 Fans zu den Spielen des OFC, obwohl die Offenbacher bisher eine ganz schwache Saison spielen. Zweiter in der Zuschauerbilanz ist Spitzenreiter 1. FC Saarbrücken mit 3221 Besuchern pro Spiel. Dem FC Homburg fehlt noch das Heimspiel gegen den 1. FC Saarbrücken, das den Schnitt erwartungsgemäß um einige 100 Besucher erhöhen wird.


    Quelle: https://www.pfaelzischer-merku…f-platz-zehn_aid-49066607

    Lebensfroh + Farbenfroh

  • Die Zuschauerzahlen sind kein Wunder, wenn man bedenkt, dass die Meisterschaft für uns Ende August praktisch wieder einmal gelaufen war grumble.

    :FCH2):FCH2):FCH2)

    Wir wollen Eder, wir wollen Eder, wir wollen Eeeeedeeer gehen sehen...

    santasantasanta

  • Die Zuschauerzahlen sind kein Wunder, wenn man bedenkt, dass die Meisterschaft für uns Ende August praktisch wieder einmal gelaufen war


    ...hinzu kommt eine (bislang) schwache heimleistung: die mannschaft holte sogar auswärts 3 punkte mehr, als zu hause, und schoß hierbei 4 tore mehr.


    mfg: vandersaar

  • Man abgesehen von dem schwachen Start in die Saison, war Homburg sowieso noch nie Fussballstadt. Das berühmte Zitat von Klima über die Eichhörnchen kennt doch sicherlich jeder.


    ...naja, von klima stammt aber auch das zitat, daß es homburg niemals in die erste bundesliga schaffen wird.


    in homburg ist vieles möglich, unter bestimmten voraussetzungen: dazu gehört aber unbedingt ein guter saisonstart, mit entsprechender euphorie bei zuschauern und mannschaft.


    die wahrheit liegt halt immer auf dem platz...



    mfg: vandersaar

  • ...hinzu kommt eine (bislang) schwache heimleistung: die mannschaft holte sogar auswärts 3 punkte mehr, als zu hause, und schoß hierbei 4 tore mehr.


    mfg: vandersaar

    Ob das was mit dem eingeführtem Bierpegel zu tun hatbeerdash?

    [color=#006600][size=18][b]Werde FCH Mitglied![/b][/size][/color][img]http://thumbs1.ebaystatic.com/d/l225/m/mJFRlfm7l3ce3v8FgbU3L9A.jpg[/img]
  • ich kann VDS nur beipflichten, wenn es sportlich läuft und man um den Aufstieg mitspielt, kommen auch die Zuschauer.

    Ich bin auch überzeugt, dass vieles möglich wäre

  • Ich bin auch überzeugt, dass vieles möglich wäre


    ...ich bin aber leider auch davon überzeugt, daß die realität ganz anders aussieht:


    unser sponsor scheint mittlerweile zu der überzeugung gekommen zu sein, daß zum halten der liga auch ein kleinerer etat ausreicht.


    bedeutet: wir haben uns aus dem wettrüsten um den aufstieg zurückgezogen.


    es ist ja nicht so, daß es der firma "Dr. Theiss Naturwaren" schlecht gehen würde- nein, diese wäre mit sicherheit bereit, einen weit höheren betrag in den verein zu pumpen, um eine überregionale präsentation ihrer produkte zu erreichen.


    wenn da nur nicht die bremsklötze "Stadt" und "Verein" wären...


    die stadt schafft es nicht, das stadion drittligatauglich zu machen- termin ungewiß...


    der verein schafft es nicht, die ostermann-klausel abzuwerfen- dies wäre jedoch nötig, um die profiabteilung auszugliedern.


    herbert eder wollte dies einst "auf dem kleinen Dienstweg" regeln- mit einem mann (nämlich ostermann), der uns unter der führung von frau marina neu gnadenlos, und mit dem allergrößten vergnügen, erneut absaufen lassen wollte!


    marina neu war es schließlich auch, die herrn theiss zur rettung des fc 08 homburg überreden konnte.


    der herr eder ist ja noch nicht mal willens, den eigenen vereinsmitgliedern auskunft zu geben.


    ich bin mir aber ziemlich sicher, daß er im laufe des jahres von der presse auf eher unangenehme themen angesprochen wird, und er hierbei die akute stotteritis bekommt.


    normalerweise wäre die kommende saison der aufstieg in die dritte fällig (laut "ederschem lieferplan")- die voraussetzungen dafür sind allerdings momentan alles andere, als gut...



    mfg: vandersaar

  • .


    ich bin mir aber ziemlich sicher, daß er im laufe des jahres von der presse auf eher unangenehme themen angesprochen wird, und er hierbei die akute stotteritis bekommt.


    normalerweise wäre die kommende saison der aufstieg in die dritte fällig (laut "ederschem lieferplan")- die voraussetzungen dafür sind allerdings momentan alles andere, als gut...

    Wer soll den da von der Presse die unangenehme Fragen stellen?


    Thiné ist nur auf Schmusekurs mit dem FCH. Der Hagen hat Angst gar keine Information mehr zu bekommen. Der Angler von der BILD ist zu faul um selber zu recherchieren. Von der Rheinpfalz kommt auch nicht viel.


    Ansonsten ist keiner mehr da der über dem FCH berichtet.


    Wenn es jetzt noch gelingt die Handvoll Kritiker abzuschütteln, können die in aller Ruhe ihr Ding weiter machen ohne von irgendjemand gestört zu werden

  • das befürchte ich auch...und dann wird zu allererst an der zweiten Mannschaft gespart, das wiederum hat Signalwirkung auch auf die Jugendabteilung....ein Sog!

    Hoffentlich haben wir unrecht und wir bleiben mit einem anständigen Etat konkurrenzfähig, es muss nicht unbedingt der höchste Etat sein, hatten wir bei unseren Bundesligaaufstiegen meines Wissens bei weitem auch nicht.


    NUR der FCH!

    Vom Feeling her hab ich ein gutes Gefühl!


    NUR der FCH!

  • vielleicht hat jemand das quasi "griffbereit":


    wie lange sind denn die Vertragslaufzeiten unseres Regio-Teams?


    bei all den schlechten News....


    NUR der FCH!

    Vom Feeling her hab ich ein gutes Gefühl!


    NUR der FCH!

  • Folgende Verträge laufen aus:


    Köbbing, Eichmann, Wöhrle, Steinherr, Telch, Maek, Theisen, Darwiche, Weiss, Plattenhardt, Springfeld, Neubauer, Di Gregorio, Sökler

  • Folgende Verträge laufen aus:


    Köbbing, Eichmann, Wöhrle, Steinherr, Telch, Maek, Theisen, Darwiche, Weiss, Plattenhardt, Springfeld, Neubauer, Di Gregorio, Sökler

    ach du grün-weiße Neune— Finde ich nicht gut und bin gespannt


    NUR der FCH

    Vom Feeling her hab ich ein gutes Gefühl!


    NUR der FCH!