U15 zu Gast bei der SV Elversberg

  • Unsere U15 musste bei der SV Elversberg eine knappe 1:2-Niederlage hinnehmen. Alexander Fomin erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich, der Siegtreffer für die SVE fiel in der Schlussminute durch ein Eigentor nach einem Standard. Dementsprechend enttäuscht zeigte sich Trainer Razkar Daoud: "Wir waren eigentlich klar die bessere Mannschaft, konnten aber die besten Möglichkeiten nicht verwerten." Unsere U15 ist auf Tabellenplatz 13