U15 zu Gast bei der VFB Heusweiler

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • U15 GEWINNT IN HEUSWEILER


      Unsere U15 kommt in der Verbandsliga zu einem 7:0-Erfolg beim VfB Heusweiler und bleibt weiter an der Tabellenspitze.


      Die Grün-Weißen benötigten zunächst 10 Minuten, um ins Spiel zu finden. Nach dem 1:0 durch Finn Diesel (13.) dominierte das Team von Peter Anyiloibi und Jaron Schäfer die Partie nach Belieben und zeigte sehr ansehnlichen Fußball. Ein Doppelschlag von Jonas Kroll (16.,19.) und ein Treffer von Nico Bleymehl (20.) brachten den FCH früh auf die Siegerstraße. Robin Michels (31.) erhöhte noch vor dem Pausenpfiff auf 5:0.

      Nach dem Seitenwechsel lies es die U15 etwas lockerer angehen, konnte aber durch Finn Diesel (62.) und Julius Bauer (65.) noch zwei weitere Tore nachlegen und den klaren Auswärtssieg perfekt machen.


      Durch den 7:0-Erfolg behalten die Grün-Weißen ihre weiße Weste: Mit 9 Siegen und einem Unentschieden aus 10 Spielen führt der FCH die Tabelle in der Verbandsliga an. Zum Abschluss der Hinrunde erwartet die Elf von Jaron Schäfer und Peter Anyiloibi am kommenden Samstag die JFG Saarlouis-Dillingen.


      FC 08 Homburg: Ungerbühler - Haberer, Lorenz, Ritter, Michels, Ott, Kroll (51. Summers), Bleymehl (44. Bauer), Diesel, Bernhard, Eudenbach

      Tore: 0:1 Diesel (13.), 0:2, 0:3 Kroll (16.,19.), 0:4 Bleymehl (20.), 0:5 Michels (31.), 0:6 Diesel (62.), 0:7 Bauer (65.)




      Quelle: HP FC 08 HOMBURG