U19 empfängt im Achtelfinale im Pokal den 1. FC Saarbrücken

  • Das Team von Michael Berndt musste sich trotz einer ordentlichen Vorstellung dem Ligakonkurrenten 1. FC Saarbrücken mit 1:3 geschlagen geben. Mit dem Pausenpfiff gingen die Grün-Weißen in einer offenen ersten Halbzeit in Führung: Luca Rau (45.) traf nach einer Ecke. Doch nur zwei Minuten nach dem Seitenwechsel glich Marius Köhl (47.) mit einem Distanzschuss aus. Tommy Bubel (78.) und Mehmet Bagci (80.) entschieden die Partie in der letzten Viertelstunde zugunsten der Gäste aus Saarbrücken. [u]Quelle[/u]: HP FC 08 HOMBURG