• Kader nimmt Formen an : SV Mettlach verlängert mit Schlüsselspielern

    pasted-from-clipboard.png
    Foto: dpa/Uwe Anspach

    Mettlach Der Trainer des SV Mettlach geht in die dritte, der Co-Trainer in die sage und schreibe 15. Saison.


    Von Peter Wilhelm

    Redakteur


    Auf dem Platz ruht der Ball, doch hinter den Kulissen tut sich bei Fußball-Saarlandligist SV Mettlach derzeit einiges. Die Vertragsverlängerung von Trainer Holger Klein stand bereits seit längerem fest (wir berichteten), nun vermeldete der Verein auch die Einigung mit einer ganzen Reihe von Schlüsselspielern. Während Klein in die dritte Saison als Trainer seines Heimatclubs geht, wird beispielsweise Co-Trainer und Abwehrchef Patrick Heinz sogar schon seine 15. Saison (!) bei den Blau-Weißen bestreiten,


    Auch der Kapitän bleibt an Bord. Alex Riga war 2017 aus Siersburg nach Mettlach gekommen und hat in den vergangenen drei Jahren 78 Saarlandliga-Partien für die Blau-Weißen absolviert. Nun geht er in seine vierte Saison. „In erster Linie liegt das an unserer tollen Mannschaft, die neben ihrer sportlichen Leistungsfähigkeit insbesondere im zwischenmenschlichen Bereich ihresgleichen sucht“, begründete Alex Riga seine Verlängerung.


    pasted-from-clipboard.png
    Der Kapitän bleibt an Bord: Alex Riga Foto: Rudi Barth

    Und auch Torjäger Felix Klemmer hat seine Zusage für eine weitere Saison gegeben. Der 23-jährige Mittelfeldspieler, der in bis dato 79 Pflichtspielen auf 23 Tore und 15 Torvorlagen kam, bleibt den Mettlachern ebenso treu wie Linksverteidiger Julian Menzel.


    Ein anderer Abwehrspieler wird den Verein dagegen verlassen: Daniel Becker (19) wechselt zur neuen Saison zum Landesligisten 1. FC Besseringen.

    Dafür rückt der 18-Jährige Mittelfeldspieler Jona Schmitt in der kommenden Saison aus der eigenen A-Jugend in den Saarlandliga-Kader des SV Mettlach auf.


    Quelle: https://www.saarbruecker-zeitu…holger-klein_aid-50374969