38. Spieltag RLSW 2020/21 - TSG Balingen - FC 08 Homburg / 15.05.2021 / 14:00 Uhr / 1:0 (1:0)

  • Selbst wenn es in die 3.Liga mittelfristig geht , wie soll der Verein das stämmen?


    Infrastrukturell müsste das ein oder andere gemacht werden und das geht in die Millionen .

    Von angeblichen Zusagen halte ich nichts beim FCH wurde schon viel gesagt und nichts hat sich getan .


    0:1 übrigens .

  • Wie gesagt,Kompliment an Balingen.

    Dort zu verlieren ist ne Frechheit!Aber die Verträge sind wohl schon alle unter Dach und Fach.Da muss man sich wohl nicht mehr anstrengen....Schade,der FCH wird einem immer gleichgültiger.Ja,ich weiß.Während der Wenzelserie gabs net so viel zu motzen von mir.War alles Augenwischerei.Denke,dass einige Spieler unseren Verein insgeheim müde belächeln und sich sagen,toll,dass die meine schlechten Leistungen so gut bezahlen.Vom Aufstieg nicht zu reden.

  • Es sind oft die vermeindlich " Kleinen " die einem das

    Bein stellen. Wir haben heute gegen Koblenz auch schwer

    arbeiten müssen.

    Tradition ist nicht das Bewahren der Asche sondern das Weitergeben des Feuers.

  • Timo Wenzel tut mir jetzt leid. Er hat diese schwache Mannschaft von seinem Vorgaenger uebernommen, und nicht zusammen gestellt. Ein Grossteil dieser Spieler bleibt uns in der neuen Saison erhalten. Es sei denn wir ziehen noch 2 oder 3 echte Kracher an Land, wird es auch in der kommenden Saison bestenfalls nur Mittelmass bei uns geben. Wenzel wird dann auch sehr schnell zum Buhmann werden, obwohl es Altlasten sind die er jetzt irgendwie verwalten muss .

  • Also wenn man heute mal so auf die Startelf guckt, dann haben wir diesmal keine Experimente gefahren mit 3. Torwart und so. Das war dann schon so der 1. Anzug von uns, der da heute auf dem Platz gestartet ist. Vielleicht war das ja auch das Statement von so manchem auf dem Platz wie er zu verringerten Bezügen steht. Ich teile die Meinung von Angelo . Es regt einen noch nicht mal auf. Du erwartest einfach gar nix mehr von der Truppe.

  • Timo Wenzel tut mir jetzt leid. Er hat diese schwache Mannschaft von seinem Vorgaenger uebernommen, und nicht zusammen gestellt. Ein Grossteil dieser Spieler bleibt uns in der neuen Saison erhalten. Es sei denn wir ziehen noch 2 oder 3 echte Kracher an Land, wird es auch in der kommenden Saison bestenfalls nur Mittelmass bei uns geben. Wenzel wird dann auch sehr schnell zum Buhmann werden, obwohl es Altlasten sind die er jetzt irgendwie verwalten muss .

    Dann frag ich mich, warum Wenzel noch genug Spieler, die in der Saison schon grandios gefloppt sind, im nächsten Jahr dann noch mitschleift anstatt mal auszukehren. Der hatte genau jetzt im Sommer die Gelegenheit Tabula rasa zu machen. Als er kam war dem klar, dass er eine Truppe übernimmt, an der er nichts mehr verändern kann. Ich hätte dann aber den Anspruch mir im Sommer meine Truppe weitestgehend selbst zusammenzustellen, mit der ich in die neue Saison gehe. Ich glaube nicht, dass Wenzel da so unbeteiligt ist bei der Frage, mit wem wir in die nächste Saison gehen. Also mir tut der kein bisschen Leid! Geiler Job, nice bezahlt, kein Druck aufzusteigen.

  • Dann frag ich mich, warum Wenzel noch genug Spieler, die in der Saison schon grandios gefloppt sind, im nächsten Jahr dann noch mitschleift anstatt mal auszukehren. Der hatte genau jetzt im Sommer die Gelegenheit Tabula rasa zu machen. Als er kam war dem klar, dass er eine Truppe übernimmt, an der er nichts mehr verändern kann. Ich hätte dann aber den Anspruch mir im Sommer meine Truppe weitestgehend zusammenzustellen. Ich glaube nicht, dass Wenzel da so unbeteiligt ist bei der Frage, mit wem wir in die nächste Saison gehen. Also mir tut der kein bisschen Leid! Geiler Job, nice bezahlt, kein Druck aufzusteigen.

    Kann mir gut vorstellen dass er wahrscheinlich auskehren will. Aber die finanzielle Lage erlaubt es nicht.

  • Ein Hoch auf die Vertragsverlänerungen!

    Es wird immer davon geredet wen es keine Kader Veränderung gibt wird das nix!


    ES GIBT KEINE VERÄNDERUNG IM KADER VERSTEHT ES JETZT ENDLICH MAL BITTE!


    Es kommen max 3 neue und keine Knipser oder irgendwelche exklusive Spieler!

  • Kann mir gut vorstellen dass er wahrscheinlich auskehren will. Aber die finanzielle Lage erlaubt es nicht.

    Bestes Beispiel: Stefano Maier, Mart Ristl und Jonas Scholz! Ich bin der festen Überzeugung, du findest auf der Position ganz leicht Ersatz, der besser und vor allem günstiger ist.

  • Zu diesem Zeitpunkt muesste sich einfach mal der Vereinsvorstand zu Wort melden. Mal offen und ehrlich sagen was in der kommenden Saison (finanziell) moeglich ist und was nicht. Und auf dieser Basis dann ein eindeutiges Saisonziel formulieren. Was dann zum klaren Auftrag fuer den Trainer wird. Aber leider herrscht in der Fuehrungsetage wieder mal das grosse Schweigen.

  • Das war heute mal wieder gar nichts, bzw. noch weniger als gar nichts. Bleibt nur zu hoffen, dass sie sich für Dienstag geschont haben. Wieder mal so ein blutleerer Auftritt heute, wie in so vielen Spielen in dieser Saison. Man kann für Dienstag nur auf ein Wunder hoffen, ansonsten droht ein Debakel.

  • Das war heute mal wieder gar nichts, bzw. noch weniger als gar nichts. Bleibt nur zu hoffen, dass sie sich für Dienstag geschont haben. Wieder mal so ein blutleerer Auftritt heute, wie in so vielen Spielen in dieser Saison. Man kann für Dienstag nur auf ein Wunder hoffen, ansonsten droht ein Debakel.

    Denke da nicht an ein Debakel sonder eher an eine Katastrophe 😱

  • Timo Wenzel wird sicher wissen,was hier möglich ist und schnell merken,(wenn er das nicht schon getan hat) das 3.Liga unter diesen Umständen utopisch ist.Der ist ja nicht blöd.Er muss halt versuchen ,gute Arbeit zu leisten und auf sich aufmerksam zu machen.

  • Hoffentlich ist die scheiss Saison bald vorbei....wo wir uns bei 7 Grad und Regen gegen Pirmasens die Spielabsage herbeisehnen und uns an sowas wie einer “Unter Wenzel haben wir gegen Amateure noch gar keine Packung bekommen”-Serie selbst froh machen, weil sonst rein gar nix mehr übrig ist 10 Spieltage vor Toresschluss!