Zuwendungen für das Waldstadion

  • Alles was mit Steuergeldern finanziert wird, wird am Ende teurer als bei Privatfinanzierung und die Baumassnahmen dauern auch laenger. Bestes Beispiel in unserer Ecke: LuPa und Kaiserlinde. Und da ja Homburg praktisch Provinz ist, wird der Umbau vom Waldstadion noch probematischer und teurer werden als der vom LuPa.

    Die Elven haben - Zuschüsse wird es gegeben haben - alles über den Sponsor Fam Holzer finanziert.

    Und wird dies auch in Zukunft für den noch laufenden Umbau tun :!:

  • Auch ind er Pleitestadt Berlin gibt es da Ärger bei Vereinen die hoch wollen.

    Es erschreckt aber schon, wenn man soetwas liest
    "Denn neben dem Olympiastadion und dem Stadion an der Alten Försterei besitzt Berlin derzeit keine drittligataugliche Spielstätte."

    Wo hat denn dann Viktoria Berlin vor ein paar Jahren Liga 3 gespielt?


    Bin mal gespannt wie es hier weiter geht. Auf der Mitgliederversammlung müßte man ja auch Farbe bekennen, falls das Ziel erreicht wird

    Warnhinweis:

    Der folgende Beitrag wird, als Bestandteil der Vereinsgeschichte und aktuellen Ereignisse, in seiner ursprünglichen Form dargestellt. Er enthält Passagen, die heute als boshaft, bösartig, gemein, satirisch, sarkastisch, ironisch und diskriminierend, betrachtet werden können.



    FSK 18: Nicht geeignet für Jugendliche unter 18 und Schönredner

  • sind die Bagger aktuell schon da?

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Warnhinweis:

    Der folgende Beitrag wird, als Bestandteil der Vereinsgeschichte und aktuellen Ereignisse, in seiner ursprünglichen Form dargestellt. Er enthält Passagen, die heute als boshaft, bösartig, gemein, satirisch, sarkastisch, ironisch und diskriminierend, betrachtet werden können.



    FSK 18: Nicht geeignet für Jugendliche unter 18 und Schönredner

  • Da wird auch nix vor einem Aufstieg in die dritte Liga geschenen 😂


    Und wenn jetzt FCS inklusive Erwin1907 gegen M.Gladbach gewinnt ( Mega Freilos ) Gibt es im Saarland eh nur wieder ein Pokal wunder und die Rathaus Elite feiert schön mit😂

    Da denkt doch keiner mehr an das Waldstadion 😂😂😂😂

    :FCH1) Merquez -Frikadellen für alle :FCH1)

  • 1987 wurde das Jahnstadion an die Stadt Regensburg verkauft. Mit mehreren Sanierungen (1987) und Erweiterungen (2003, 2008, 2012) versuchte man, das Jahnstadion stets auf einem modernen, wettbewerbsfähigen Level zu halten und so gut es ging an die jeweiligen Ligaanforderungen anzupassen. Allerdings konnte es den hohen Anforderungen zuletzt kaum noch gerecht werden; es entsprach in seinem baufälligen Zustand und mit Dixie-Klos ausgestattet nicht mehr dem erforderlichen Standard. Das neue Stadion, das Jahnstadion Regensburg, wurde im Sommer 2015 eröffnet. Das alte Jahnstadion wurde abgerissen.[131]An Stelle des Stadions befindet sich heute eine Grundschule.[13





    Wir müssen aufsteigen.Führt kein Weg dran vorbei.

  • Ich hätte da mal eine Frage ... Viele von Euch kennen das "alte" Mainzer Stadion, den Bruchweg, in dem die "kleinen Mainzer" und auch Jugendteams spielen. Das Ding war kürzlich bei einem Spiel der Uefa Youth League "ausverkauft" mit 7143 Zuschauern. Nur 7143, wie das? Müssen doch mehr reinpassen. Des Rätsels Lösung: die noch vorhandene Hintertortribüne darf nicht mehr genutzt werden aus Lärmschutzgründen. Das war auch mit ein Grund, dass das "neue" Stadion der Mainzer auf der grünen Wiese steht, am alten Standort gab's schon vor Jahren keine Genehmigung für einen Aus- oder Um- oder Neubau.

    Eine notwendige Überdachung der Gegengerade im Waldstadion würde den Schall bestimmt in Richtung Untere Allee verstärken, Widerstand der Anwohner ist also sehr wahrscheinlich.

    Sind "Diskussionen" über oder irgendein Invest in das alte Stadion überhaupt sinnvoll?

  • Ich verstehe das mit dem Lärmschutz sowieso nicht. Ist das nur hier in Deutschland so? Tausende Stadien stehen mitten in der Stadt. Wo über 60 tausend Zuschauer reingehen.

  • Ich verstehe das mit dem Lärmschutz sowieso nicht. Ist das nur hier in Deutschland so? Tausende Stadien stehen mitten in der Stadt. Wo über 60 tausend Zuschauer reingehen.

    Schau mal nach England da stehen Stadien, mitten im Wohngebiet.

    Grau ist alle Theorie, entscheidend ist auf dem Platz

  • Ich verstehe das mit dem Lärmschutz sowieso nicht. Ist das nur hier in Deutschland so? Tausende Stadien stehen mitten in der Stadt. Wo über 60 tausend Zuschauer reingehen.

    Das ist in dieser aggressiven Form ein typisch deutsches Problem. Ueberall auf der Welt findet man Sportarenas mitten in Wohngebieten. Teilweise gibt es da auch Auflagen wegen Laerm und Anderem, aber nicht in dieser Form wie in Deutschland. Manchmal kommt es mir so vor als wollte man in Deutschland kleinere Sportvereine bewusst kaputt machen um den paar ganz Grossen das Feld zu ueberlassen.

    Ziel Aufstieg in die 3.Liga 2024/25! Wenn wieder nicht in dieser Saison, wann dann ??????