Christian Telch

  • [url='http://fc08homburg.de/start/alle-news/news-artikel/naechster-neuzugang-christian-telch.html']FC 08 Homburg - News-Artikel[/url] Mittelfeldspieler Christian Telch wechselt vom Liga-Konkurrenten SV Eintracht Trier zum FC 08 Homburg. Telch begann seine Fußball-Laufbahn beim TSV Armsheim, ehe er sich 1999 dem 1. FSV Mainz 05 anschloss. Er blieb den 05ern bis 2010 treu und war stets fester Bestandteil der Jugendmannschaften. Mit der U23 wurde Telch in der Saison 2007/08 Meister der Oberliga Südwest und stieg in die Regionalliga auf. Trotz der Teilnahme an Trainingslagern und Freundschaftsspielen der Mainzer Profimannschaft blieb dem Mittelfeldspieler ein Einsatz in der Bundesliga verwehrt.
  • Christian Telch (Nr,.11) [media]https://www.youtube.com/watch?v=9UweZVVlcBE[/media] [media]https://www.youtube.com/watch?v=C4xQ-5s--XE[/media] [media]https://www.youtube.com/watch?v=0WvxpwKiukM[/media] Meiner Meinung nach eine Topverpflihtung für die Oberliga RPS Alles gute hier in Homburg Christian Telch ;)
  • Ohaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa...Glückwunsch für diese Verpflichtung, JL!!! Vielleicht endlich mal wieder ein Spieler, der die gute alte Tradition eines Schwickert oder Mörsdorf fortführen kann, nämlich einfach mal aus zweiter Reihe draufhalten und treffen, wenn sonst gar nix mehr geht.
    [img]https://picload.org/image/rwwrdrgw/signatur.png[/img]
  • Der hat mehr Vereine gehabt als manch einer Unterhosen. Auch wenn OL für den wohl der Tiefpunkt ist, denke ich dass er sportlich ein super Neuzugang ist. Halt auch schon wieder fast 30 und sicher sehr teuer, aber der wird uns sehr helfen.
  • Na ja, was die Anzahl der Vereine angeht, so hatten wir schon wesentlich "schlimmere". 6 Vereine in 14 Jahren, da ist Telch ja noch ein treuer Genosse im Profifußball. Obwohl, Keine Ahnung hat insofern Recht, als Telch in den letzten Jahren (außer 2 Jahre Trier) eigentlich jedes Jahr den Verein wechselte. Warten wir's ab. Ich kann ihn schlecht einschätzen, wie auch die anderen Neuen. Sollte jeder seine Chance kriegen. Eventuell hängt er sich rein und dann könnte er mit seinen 29 Jahren ein wichtiger, weil erfahrener Spieler für das neue Team sein.
  • [size=22]Der Kapitän bleibt an Bord[/size] Der FC 08 Homburg hat den Vertrag mit Mannschaftskapitän Christian Telch um ein Jahr bis Juni 2020 verlängert. [url='https://fc08homburg.de/uploads/tx_news/Teaser_Telch_verl.jpg'][img]https://fc08homburg.de/uploads/tx_news/Teaser_Telch_verl.jpg[/img][/url] Der 30-jährige Telch war im Sommer 2017 von Eintracht Trier zum FCH gewechselt und hat in der Oberliga 36 Spiele bestritten. In dieser Saison hatte der Mittelfeldspieler in der Regionalliga bisher drei Einsätze und konnte zuletzt mit unserem Team den 2:0-Auswärtssieg in Ulm feiern. Christian Telch: „Ich freue mich, den eingeschlagenen Weg mit dem FC 08 Homburg weiter zu gehen.“ [url='https://fc08homburg.de/start/alle-news/news-artikel/der-kapitaen-bleibt-an-bord.html']FC 08 Homburg - News-Artikel[/url]
  • Vielleicht dass wenn unser Team auf Platz 1 überwintert die ersten Geier kommen werden um unsere Leistungsträger abzuwerben. ill Wenn ich mich nicht täusche darf ein Spieler ein halbes Jahr bevor der Vertrag ausläuft anderweitig verhandeln :/
  • [quote='Lexikon2','https://fch-fanforum.de/index.php?thread/4475-christian-telch/&postID=53933#post53933']Leistungsträger ist einer, der jedes Spiel von Anfang an spielt oder irre ich mich da? [/quote]Ja, du irrst dich.
  • Ich freue mich über die Vertragsverlängerung von Telchi. Er hat eine überragende OL-Saison gespielt und sitzt derzeit nur öfters auf der Bank, weil wir mit Di Gregorio und Theißen zwei Spieler verpflichtet haben, die in den letzten Spielen überzeugen konnten. Es braucht nur bei den beiden mal nicht so toll zu laufen oder aber sich einer von den beiden verletzten, dann steht Christian Telch auch wieder in der Startaufstellung und der Wechsel wird gar nicht groß auffallen. Er hat es einfach verdient und ist ein wichtiger Spieler im jetzigen Team (nicht umsonst Kapitän). Daher: Lob meinerseits für diese Vertragsverlängerung!
  • [quote='Michael Hubner','https://fch-fanforum.de/index.php?thread/4475-christian-telch/&postID=53938#post53938']Ich denke, das ist ein starkes Zeichen. Gerade in der jetzigen Situation zu verlängern ist schon ein Statement. [/quote]Sehe ich genau so,er sitzt meist auf der Bank und verlängert trotzdem,Hut ab
    [b]Grau[/b] [b]is[/b] [b]alle Theorie[/b] [b]entscheidend[/b] [b]is auf'm Platz[/b]
  • Ein Zeichen dafür, das beim FCH alles in der Spur läuft . Offenbar ist die Strategie des Vereins die Richtige . Alle Spüren, dass mittelfristig mehr möglich ist .

    Grün. Weiß. Unendlich.
    Glaube an Deine Kraft, Deine Einmaligkeit!:FCH5):FCH2)

  • [quote='LOEPPT','https://fch-fanforum.de/index.php?thread/4475-christian-telch/&postID=53942#post53942']Ein Zeichen dafür, das beim FCH alles in der Spur läuft . Offenbar ist die Strategie des Vereins die Richtige . Alle Spüren, dass mittelfristig mehr möglich ist . [/quote]so.sieht es aus Ein riesen Anteil hat der Trainer und unser Sponsor So lange die Profilneurosen Eder/Kowolik keine Alleingänge durchführen habe ich keine bedenken daß es stetig aufwärts geht
  • [size=22]Christian Telch bleibt Kapitän[/size] Eine Woche vor dem Start in die neue Saison wurde vom Team des FC 08 Homburg sein Mannschaftsrat gewählt. Diesem gehören auch in der kommenden Runde Kevin Maek, Tim Stegerer, Christian Telch, Patrick Lienhard und David Salfeld an. [url='https://fc08homburg.de/start/alle-news/news-artikel/uploads/tx_news/Teaser_Telch19.jpg'][img]https://fc08homburg.de/start/alle-news/news-artikel/uploads/tx_news/Teaser_Telch19.jpg[/img][/url] Aus dem gewählten Rat bestimmte Coach Jürgen Luginger dann den Kapitän. Christian Telch, der den FCH bereits die letzten Spielzeiten als Anführer aufs Feld geführt hat, wird dies auch in der Saison 2019/20 tun. „Ich freue mich natürlich über das Vertrauen und werde auch weiterhin mein Bestes geben, um dieser Aufgabe gerecht zu werden“, so Telch. [url='https://fc08homburg.de/start/alle-news/news-artikel/christian-telch-bleibt-kapitaen.html']christian-telch-bleibt-kapitaen.html[/url]
  • Sportlich wird er uns vermutlich nicht mehr in die 3.Liga bringen. Der Zahn seines Alters (32 Jahre) macht sich doch langsam aber sicher auch auf dem Platz bemerkbar. Da der Verein aber keine Ziele verfolgt, ist die Verlängerung ok. Man kann eine weitere Saison (2020/21) in der Regionalliga überbrücken und Telch muss sich nicht noch vor seinem Karriereende einen neuen Verein suchen. Wenn man durch die Verlängerung jetzt noch ein paar Euro sparen kann, ist es für beide Seiten eine Win-win-Situation.