Wer bleibt, wer geht, wer kommt?? Mannschaft für die Regionalliga

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Wer bleibt, wer geht, wer kommt?? Mannschaft für die Regionalliga

      Da ja die Meisterschaft so gut wie in trockenen Tüchern ist, kann man sich so langsam mal die Frage stellen, wie das Gesicht der Mannschaft für die regionalliga aussehen wird/sehen soll.
    • Na bei K.Maek würde das ja wieder auf dem "kurzen Dienstweg" in der Tante Maja über die Bühne gehen :D , der hat mir bei den Landeshauptdörflern damals unter unserem Coach immer recht gut gefallen, in Elversberg hat er ja doch mit Verletzungen zu kämpfen gehabt, könnte ich mich aber gut mit anfreunden
      "EDERLIGA-SIEGER" 2017/2018

      The post was edited 2 times, last by Mats242 ().

    • Da macht unser Sponsor mal wieder den Geldbeutel weit auf!

      Warum sollte Di Gregorio kommen, wenn er mit Mannheim evtl. in die 3te Liga kann? Muss man den schon gut mit Geld vollpumpen.

      Maek wäre stark. Super Kopfballspieler.

      Sellentin ist so lala. Kein Schlechter, aber auch kein Top Transfer.

      Mendy vom FCS wäre angeblich auch im Gespräch. Guter Mann, aber auch schon alt.
    • Di Gregorio wünsche ich mir schon lange in unserem Trikot. Ein absoluter Top-Spieler, der ohne seine Verletzungen wohl schon höher spielen würde.

      Maek wäre auch ein richtig guter Spieler, der in der Defensive den Leitwolf und Führungsspieler geben könnte, der immer noch fehlt. Meiner Meinung nach.

      Gajasula muss Halle verlassen, der war bei Offenbach auch enorm stark.
    • Ein starker Transfer. Ein super Fussballer, welcher sich mit seinen 26 Jahren im besten Fussballeralter befindet (und nicht einer der schon seine Karriere fast beendet hat und nochmal auf die letzten Tage Geld verdienen will). In Mannheim kotzt man, dass er geht.
      Ich hoffe man gibt ihm mindestens einen 2-Jahresvertrag.

      Edit: Herbert will noch nicht bestätigen. Ich denke in Mannheim will man noch die zwei wichtigen Spiele gegen Offenbach und den KSC abwarten.

      „Die anstehende Verpflichtung des Mannheimer Mittelfeldspielers und Vizekapitäns Daniel di Gregorio wollte der FCH-Chef dagegen noch nicht bestätigen und sagte: „Wir machen keine Aussagen über Neuverpflichtungen.“ Nach Informationen des „Mannheimer Morgen“ hat der 26-jährige Italiener eine Vertragsverlängerung beim Regionalliga-Zweiten abgelehnt.“

      Quelle: FCH macht Berndt zum Sportdirektor, di Grigorio kommt

      :FCH5) :FCH2) :FCH6)
    • Es ist viel eher so, dass wir noch nicht aufgestiegen sind. Den Fehler vorher schon über Neuverpflichtungen zu reden werden sie hoffentlich nicht nochmal machen. Aber die Verpflichtung, ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass die Sache stimmt, macht mich vorsichtig hoffnungsvoll für die nächsten Jahre.
    • Solange es nicht feststeht, dass wir aufgest

      Mr.S wrote:

      Es ist viel eher so, dass wir noch nicht aufgestiegen sind. Den Fehler vorher schon über Neuverpflichtungen zu reden werden sie hoffentlich nicht nochmal machen.
      Das war auch mein Gedanke. Uns fehlen noch zwei Siege, d. h. noch 6 Punkte,
      sollte Pirmasens uns nicht den Gefallen tun, noch Prunkte abzugeben.
      Also abwarten, bis wir die Meisterschaft in der Tasche haben.
    • Es ist wohl richtig, dass man das Fell des Bären nicht verteilen soll, solange er nicht erlegt ist. Andererseits:wie realistisch ist es nach dem bisherigen Saisonverlauf, dass wir in noch 7 Partien nicht die rechnerisch nötigen Punkte einfahren?
      Dank der bärenstarken Runde haben wir planungtechnisch ein wenig die Nase vorn und das sollten wir nutzen - die potenziellen Aspiranten schlafen nicht... :TOR1)

      P.S.: Hätte auch nix gegen Y. Sommer von Mannheim in unserem Trikot...
    • Maciel wrote:

      Es ist wohl richtig, dass man das Fell des Bären nicht verteilen soll, solange er nicht erlegt ist. Andererseits:wie realistisch ist es nach dem bisherigen Saisonverlauf, dass wir in noch 7 Partien nicht die rechnerisch nötigen Punkte einfahren?
      Dank der bärenstarken Runde haben wir planungtechnisch ein wenig die Nase vorn und das sollten wir nutzen - die potenziellen Aspiranten schlafen nicht... :TOR1)

      P.S.: Hätte auch nix gegen Y. Sommer von Mannheim in unserem Trikot...
      Dass geplant wird ist doch klar. Ich gehe davon aus, dass schon einige andere Zugänge klar, oder zumindest fast klar sind. Aber worum es hier geht ist doch nur die Frage wann das kommuniziert wird. Da geht's auch nicht nur um die jetzigen Spieler. Ich gehe davon aus, dass einige schon wissen, dass sie trotz Vertrag gehen müssen. Aber diese Überheblichkeit des letzten Jahres mit dem harten Absturz, das sollte man künftig tunlichst vermeiden. Und dieses Lektion scheinen sie ja zumindest gelernt zu haben.
    • Dass der Aufstieg mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit klar ist, ist doch Fakt.
      Dann kann/soll man nach Vertragsunterzeichnung mit neuen Spielern dies auch ruhig vermelden.
      Die Fans warten doch schon darauf zu erfahren, wer in der kommenden RL-Saison unser Trikot trägt.
      Also: Rechtzeitig sich um Verstärkungen bemühen und Nägel mit Köpfen machen.